Kneipp-Heilbad Bad Wünnenberg

In der heutigen Zeit wachsen stetig die Anforderungen im Beruf und auch im Privatleben. Stress, Hektik und Leistungsdruck im Alltag nehmen immer mehr Überhand. Da ist es unglaublich wichtig, viel Wert auf seine Gesundheit zu legen.

Der Kneipp- und Luftkurort Bad Wünnenberg bietet ein umfangreiches Gesundheitsprogramm und zahlreiche Wohlfühlangebote!

- Vor allem in und mit Hilfe der Natur -


Gesundheitstheorie nach Pfarrer Kneipp

Die Lehre nach Pfarrer Kneipp steht seit 1999 im Mittelpunkt des Gesundheitsangebotes in Bad Wünnenberg.

Pfarrer Kneipp baute sein Wissen über die heilende Wirkung von Wasser und Heilpflanzen mit seinen eigenen Erkenntnissen zu einer systematischen Gesundheitstheorie aus.

Überzeugt von der Symbiose zwischen Mensch und Natur stellte er sein ganzheitliches Lebenskonzept auf 5 Säulen auf.


Wasser

Bewegung

Ernährung

Heilpflanzen

Balance


Das Zusammenspiel dieser 5 Säulen ist dabei untrennbar als ausgewogene Einheit zu betrachten.

"Wasser", also die Hydrotherapie, ist wohl die bekannteste kneipp'sche Säule.

Die Wasseranwendungen stärken die Abwehrkräfte und das vegetative Nervensystem. Darüber hinaus wirken sie harmonisierend auf alle Systeme im Körper und fördern die seelische Gelassenheit.


Beispiele für einfache Kalt-Wasseranwendungen nach Kneipp:

  • Wassertreten
  • Armbäder
  • Barfuß-, Tau- und Schneetreten
  • Wasser-Güsse

Kneippanlagen im Stadtgebiet

Bad Wünnenberg

• im Aabach zwischen Waldschwimmbad und Paddelteich

• im Golmeketal

• am Mühlenberg

• an der Kneipp-Oase

• auf dem Barfußpfad

Fürstenberg

• am Wasserplatz

Leiberg

• im Empertal



Weitere Informationen:

Detaillierte Informationen zur Kneipp-Oase, oder zum besonderen Kneipp-Erlebnis auf dem Barfußpfad können Sie hier nachlesen.